Ich würde nicht mehr darauf verzichten wollen

Line S. Plesner, Pflegekraft im Lind Pflegeheim.

Es ist eine riesige Hilfe. Ich muss Inger nicht mehr ziehen und meinen eigenen Rücken beanspruchen, und sie hat keine Schmerzen mehr. Vorher haben wir sie sprichwörtlich aus dem Bett gezerrt, weil sie nicht in der Lage war mitzuhelfen. Jetzt rotieren wir einfach das Bett, lassen sie sich in Richtung Boden beugen und helfen ihr dann in eine Stehhilfe. An dem Bett sind sehr gute Griffe angebracht, die sie packen kann. So kann sie sich ein bisschen nach vorne beugen, um uns zu helfen, den Gurt um sie herumzulegen. Vorher mussten wir uns rüberlehnen und Inger festhalten, während wir den Gurt anlegten, weil keine Griffe am normalen Bett waren. Ich würde nicht mehr darauf verzichten wollen, und ich habe hier so viele Patienten, die von einem RotoBed® profitieren würden.

9 Cases mit RotoBed® vollautomatisch